Behandlung

 

Bauchdeckenstraffung Köln

Entfernung der überschüssigen Haut

Eine Bauchdeckenstraffung in Köln ist dann empfehlenswert, wenn im Bauchbereich ein deutlicher Hautüberschuss besteht. Einen typischen Grund bildet ein vorangegangener starker Gewichtsverlust. Doch auch nach einer Schwangerschaft kann es passieren, dass sich das gedehnte Gewebe am Bauch nicht mehr zurückbildet. Hängendes, überdehntes Gewebe empfinden viele Betroffene als optisch sehr störend.

Zusätzlich können durch die Reibung der Hautlappen auch Hautirritationen oder sogar Entzündungen entstehen. Bei der Bauchdeckenstraffung oder Bauchstraffung wird der Hautüberschuss entfernt, wobei bis zu einem gewissen Maß auch Fettgewebsüberschüsse beseitigt werden können. Die Bauchdeckenstraffung ist jedoch kein Ersatz für Diäten oder Sport, sondern dient dazu, die körperliche Silhouette wieder sichtbar zu verbessern.

Sie haben Ihr Gewicht stark reduziert und sind nun mit dem Hautüberschuss an Ihrem Bauch unzufrieden? Nach Ihrer Schwangerschaft wird Ihr Bauchbereich einfach nicht mehr so straff wie zuvor? Gern informiere ich Sie in einem unverbindlichen Beratungsgespräch über eine Bauchdeckenstraffung Köln.

Kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches Beratungsgespräch unter
Tel.(+49) (0) 221 25 778 38 oder schreiben Sie mir eine E-Mail.
Sie können auch einen Online-Termin vereinbaren.

Art der Behandlung – Operation, stationär
Dauer der Behandlung – 12 bis 3 Stunden
Narkoseart – Vollnarkose
Empfohlene körperliche Schonung – 6 Wochen
Nachsorge – 6 Wochen Kompression
Gesellschaftsfähig nach – 1 bis 2 Wochen
Arbeitsunfähigkeit – 1 Woche

Bauchstraffung und die genauen Abläufe – Was passiert bei einer Bauchdeckenstraffung?

Bei der Bauchdeckenstraffung entfernt der Chirurg den Hautüberschuss durch einen quer verlaufenden Schnitt. Die Bauchhaut wird bei einer Bauchstraffung von den Hüftknochen aufwärts von den darunterliegenden Muskeln gelöst und kann so, je nach Notwendigkeit, um mehrere Zentimeter nach unten gezogen und gestrafft werden.

Der Hautüberschuss wird entfernt und die entstehende Narbe so platziert, dass die Bauchdeckenstraffung beim Tragen von Wäsche oder Badekleidung möglichst nicht zu sehen ist. Eine Bauchstraffung kann wieder mehr Kontur geben.

Bauchdeckenstraffung in Köln – Was kostet eine Bauchdeckenstraffung?

Die Kosten für eine Bauchdeckenstraffung Köln variieren je nach individuellem Befund des Patienten. In einem ausführlichen Beratungsgespräch erkläre ich Ihnen vorab alle Details zu dem Eingriff. In diesem Zusammenhang klären wir auch den genauen Kostenrahmen.