Narbenbehandlung Köln

Narbenbehandlung in Köln bei Frau Dr. Pirkko Schuppan

Zurück zur glatten und sanften Haut

Nach Unfällen und Operationen können dauerhaft Narben zurückbleiben, die eine weitere Narben Behandlung notwendig machen. Diese bestehen aus unspezifischem, minderwertigem Bindegewebe, das im Idealfall wenig auffällt. Manchmal entstehen jedoch Narben, die eine deutlich sichtbare Veränderung zeigen und von den Patienten als störend empfunden werden. Wenn eine Narbe als Folge einer anlagebedingten Bindegewebsschwäche unter das Niveau der umgebenden Haut einsinkt, spricht man von einer hypotrophen Narbe. Zeigt sich hingegen ein vermehrtes Dickenwachstum, die Narbe ist gerötet und fest, handelt es sich um eine hypertrophe Narbenbildung. Eine Narbenbehandlung in Köln kann die sichtbaren Zeichen auf Ihrer Haut mildern oder zum Teil ganz beseitigen.

Sie leiden unter einer störenden oder gar schmerzenden Narbenbildung?


Kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches Beratungsgespräch unter
Tel.(+49) (0) 221 25 778 38 oder schreiben Sie mir eine E-Mail.

Sie können auch einen
Online-Termin
vereinbaren.

Art der Behandlung – ambulant
Dauer der Behandlung – abhängig von der Indikation
Narkoseart – Lokalanästhesie, Dämmerschlaf oder Vollnarkose
Empfohlene körperliche Schonung – meist nicht erforderlich
Nachsorge – Sonnenschutz und Hautpflege
Gesellschaftsfähig nach – 1 Tag

Narbenbehandlung in Köln – Was passiert bei einer Sitzung?

Der Zeitraum, in dem eine Narbe ausheilt, kann unter Umständen bis zu zwei Jahre betragen. Vor einer geplanten Narbenbehandlung in Köln sollten Patienten deswegen auf jeden Fall die Abheilung der Narbe abwarten. Der Zustand der Narbe ist für die Behandlung entscheidend. Zur Anhebung eingesunkener Narben bietet sich beispielsweise eine Unterspritzung mit Eigenfett an. Großflächige oder scharfrandige Narben wie Akne- oder Verletzungsnarben sprechen sehr gut auf ein Medical Needling an. Peelings sind hingegen für die Regeneration kleinerer Narben geeignet. Narben zu behandeln stellt einen komplexen Bereich dar und bedarf in jedem Fall einer genauen Voruntersuchung.

Frau Dr. Pirkko Schuppan bei der Narbenbehandlung in Ihrer Kölner Praxis

Narbenbehandlung Köln Kosten – mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Die Kosten einer Narbenbehandlung in Köln hängen vom Umfang des Eingriffs ab. Sind die Gründe für eine Operation rein ästhetischer Natur, so muss der Patient die Kosten selbst tragen. Bei einer medizinischen Indikation übernimmt die Krankenkasse die Kosten für eine Narbenbehandlung.  Hier sollten Sie sich im Vorfeld frühzeitig bei Ihrer Krankenkasse über eine Kostenübernahme informieren. Nach Unfällen sollte auch der Unfallverursacher oder die Unfallversicherung als Kostenträger in Betracht gezogen werden.