schamlippenverkleinerung köln

Schamlippenverkleinerung Köln

Eine Operation für mehr Lebensqualität

Eine Schamlippenverkleinerung in Köln ist verständlicherweise ein Thema, über das nicht sehr offen gesprochen wird. Doch für viele Frauen kann dieser Eingriff die Lebensqualität deutlich verbessern. Die sogenannte Labioplastik in Köln wird in der Regel vorgenommen, wenn die inneren Schamlippen stark vergrößert und somit von außen deutlich sichtbar sind. Dies kann angeboren sein oder sich im Laufe des Lebens aus verschiedenen Ursachen entwickeln. Bei der Schamlippenverkleinerung in Köln kann die Größe der Schamlippen so angepasst werden, dass ein natürliches und ästhetisches Ergebnis entsteht.

Wann kommt eine Schamlippen OP infrage?

Radio-Interview zum Thema Schamlippen-korrektur

Radio-Interview zum Thema “Schamlippenkorrektur” bei Deutschlandfunk Nova.
Sendung vom 18. August 2017.

Gründe für eine Schamlippenverkleinerung in Köln

Wenn sich Frauen die Schamlippen verkleinern lassen wollen, kann dies auf verschiedene Gründe zurückzuführen sein. Die vergrößerten Schamlippen können zum Beispiel genetisch bedingt sein oder durch den Alterungsprozess der Haut hervorgerufen werden. Besonders nach Geburten kann es bei Müttern zu einer starken Vergrößerung der inneren Schamlippen kommen. Neben der ästhetischen Einschränkung kann dies auch zu hygienischen Problemen führen. Viel belastender sind für die Patientinnen jedoch meist die Auswirkungen auf das Selbstwertgefühl und die Psyche. Sie fühlen sich unwohl in ihrem Körper und leiden auch unter Schmerzen beim Fahrradfahren oder beim Geschlechtsverkehr. Aus diesen Gründen meiden sie bestimmte Aktivitäten und auch die Partnerschaft leidet. Mit einer Schamlippenverkleinerung in Köln kann der Ästhetisch-Plastische Chirurg betroffenen Frauen helfen.


Kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches Beratungsgespräch unter
Tel.(+49) (0) 221 25 778 38 oder schreiben Sie mir eine E-Mail.

Sie können auch einen
Online-Termin
vereinbaren.

Art der Behandlung – Operation, ambulant
Dauer der Behandlung – ca. 1 Stunde
Narkoseart – Lokalanästhesie oder Dämmerschlaf
Empfohlene körperliche Schonung – 6 Wochen
Nachsorge – Vorsicht beim Waschen
Gesellschaftsfähig nach – 3 Tagen

Das Beratungsgespräch vor einer Schamlippenverkleinerung in Köln

Mit einem Arzt über einen intimchirurgischen Eingriff zu sprechen, kostet viele Frauen eine enorme Überwindung. Dies gilt auch für eine Schamlippenverkleinerung oder andere Eingriffe im Intimbereich wie zum Beispiel eine Vaginalverengung oder eine G-Punkt Vergrößerung. Häufig überwiegt auch die Scham den Wunsch nach einer Korrektur. Deswegen ist hier eine angenehme Gesprächssituation, in der die Frauen offen über ihre Einschränkungen sprechen können, besonders wichtig. Selbstverständlich erkläre ich meinen Patientinnen alles Wichtige zur Schamlippenverkleinerung in Köln und nehme mir ausreichend Zeit, um alle Fragen zu beantworten.

Ist eine Schamlippenverkleinerung sichtbar?

Schamlippen OP in Köln – Was passiert bei einer Schamlippenverkleinerung?

Die Schamlippenverkleinerung in Köln oder Schamlippen OP ist für den erfahrenen Facharzt ein verhältnismäßig einfacher Eingriff und wird ambulant vorgenommen. Die Operation dauert etwa eine Stunde und die Patientin bekommt eine lokale Betäubung und kann auf Wunsch zusätzlich in einen Dämmerschlaf versetzt werden. Sollen mit dem Eingriff die inneren Schamlippen verkleinert werden, entfernt der Chirurg das überschüssige Gewebe und passt die Größe so an, dass die inneren von den äußeren Schamlippen verdeckt werden. Die dabei entstehenden Narben sind später kaum sichtbar und verheilen in der Regel sehr gut. In manchen Fällen kann es auch sinnvoll sein, die Schamlippenverkleinerung in Köln mit einer Unterspritzung der äußeren Schamlippen oder mit einer Vaginalstraffung per Radiofrequenz mit der ThermiVa®-Methode zu kombinieren.

Sensibilität?

Worauf sollten Patientinnen nach der Schamlippenverkleinerung in Köln achten?

Direkt nach einer Schamlippenverkleinerung sollten Patientinnen zunächst den Intimbereich kühlen. Außerdem sollten sie darauf achten, sich zu schonen und in den ersten Tagen so wenig wie möglich zu laufen. Patientinnen müssen nach dem Eingriff mit leichten Schwellungen oder Blutergüssen rechnen, die sich innerhalb der ersten Wochen von allein zurückbilden. Einen Tag nach der Schamlippenverkleinerung in Köln dürfen Patientinnen vorsichtig duschen. Nach einer Woche findet ein Kontrolltermin statt, die Fäden müssen jedoch nicht entfernt werden, da in der Regel selbstauflösendes Material verwendet wird. Um eine optimale Wundheilung zu ermöglichen, sollten Patientinnen für sechs Wochen auf Geschlechtsverkehr, Sport und Saunabesuche verzichten. Nach etwa zwei bis drei Monaten ist das Endergebnis der Schamlippenverkleinerung in Köln sichtbar.

Welche Kosten entstehen bei einer Schamlippenverkleinerung in Köln?

Ein intimchirurgischer Eingriff wie die Schamlippenverkleinerung in Köln ist eine individuelle Behandlung, die bei jeder Patientin auf die persönlichen Voraussetzungen und Wünsche abgestimmt ist. Aus diesem Grund können die Kosten für den Eingriff nicht pauschal festgelegt werden. Sie hängen zum Beispiel davon ab, für welche Narkoseart sich die Patientin entscheidet und ob der Eingriff mit einer anderen Behandlung kombiniert werden soll. Im Beratungsgespräch informiere ich Sie ausführlich über die Schamlippenverkleinerung in Köln und stelle Ihnen den genauen Behandlungsplan vor. In diesem Zusammenhang besprechen wir auch den mit der Behandlung verbundenen Kostenrahmen und die Finanzierungsmöglichkeiten.

Ist eine Schamlippenkorrektur schmerzhaft?

Schamlippenverkleinerung in Köln – von Frau zu Frau

Sie leiden unter vergrößerten Schamlippen und fühlen sich deshalb unwohl in Ihrem Körper? Als erfahrene Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie aber vor allem auch als Frau kann ich nachempfinden, dass vergrößerte Schamlippen eine enorme Belastung für Sie darstellen. Deshalb verstehe ich auch, wie viel Überwindung es meine Patientinnen kostet, offen über ihr Problem zu sprechen. Da ein gutes Verhältnis zwischen Patientin und Ärztin entscheidend zum Behandlungserfolg beiträgt, lege ich besonderen Wert auf eine diskrete Behandlung und einen vertrauensvollen Umgang. Gern informiere ich Sie in einem ersten unverbindlichen Beratungsgespräch ausführlich über die Labioplastik und beantworte Ihre Fragen. Vereinbaren Sie dazu einfach einen Termin unter dem Stichwort Schamlippenverkleinerung in Köln.